15 September

Ein bißchen nass ist es zur Zeit, aber es blüht überall noch kräftig!










Die Goldrute.......


















....der Lavendel......


















.....die Sonnenblumen.




















Das sind die Sonnenblumen der Nachbarin.























Die Pfefferminze ist ja eigentlich auch ein "Unkraut", wenn ich nicht aufpasse, wird alles von ihr überwuchert.


















Und noch mal die Goldrute.















Die rote Sonnenbraut. Ha, ha, von wegen rot!.


















Und hier fällt mir wieder mal der Name nicht ein.























Das werden wohl die letzten Tomaten sein.
















Auch in den Blumenkästen ist der Sommer noch lange nicht vorbei.

















Jetzt ist Spinnenzeit, überall im Garten und am Haus hängen die Spinnennetze. Hier ein ganz besonderes Exemplar. Ein Netz hinter dem Netz sozusagen. Wer es auch immer durch das Loch im ersten Netz geschafft hat und denkt er ist in Sicherheit, fliegt unweigerlich in das zweite Netz dahinter. Ganz schön clever die Spinne.
















Das hier ist doch ein wahres Prachtexemplar!.
















Käferdemo!